Ablauf einer Mediation

Wenn Sie einen Konflikt im Rahmen einer Mediation lösen wollen, nehmen Sie Kontakt zu mir auf. Ist auch die andere Partei zu einem Treffen bereit, so können der weitere Verlauf geklärt und Ziele gesetzt werden. Wichtig dabei sind das Thema, das besprochen werden muss, und die Grundsätze des Mediationsverfahrens.

In den nächsten Treffen geht es dann um die Bestandsaufnahme des Konflikts mit seinen Hintergründen. Nur wenn die Parteien ihre Bedürfnisse und Interessen herausfinden, kann ein Verständnis für die Gegenseite angebahnt werden und passende Möglichkeiten für eine Beendigung des Konflikts gefunden werden.

Auf dieser Grundlage werden unterschiedliche Alternativen gesammelt, wie der Konflikt bereinigt werden könnte. Vereinbart und schriftlich fixiert wird nur das, was eine win-win-Situation ermöglicht.

Auf Wunsch wird die Tragfähigkeit und Verwirklichung der Vereinbarung zu einem späteren Zeitpunkt nochmals überprüft und bei Bedarf abgeändert.